Der Warenkorb ist leer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragspartner

Auf Grundlage dieser sind die Vertragspartner "der Kunde" und die Firma

AGNEEL Einzelunternehmen

Inhaberin Yesim Karaman

Prinzenstr. 19 c/o Cihan Album

10969 Berlin

Ust-ID: DE 304218762

nachfolgend "wir" genannt, kommt der Kaufvertrag zustande. 

Vertragsgegenstand

Durch diesen Vertrag wird der Verkauf von Handtaschen und Accessoires über den Online Shop der agneel.com geregelt. 

Vertragsschluss

Der Vertrag kommt ausschließlich über die Website agneel.com zustande. Dabei stellen die dargestellten Angebote eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch die Kundenbestellung dar, welches durch uns angenommen werden kann. 

Der Bestellvorgang zum Vertragsschluss umfasst im Shop System folgende Schritte: 

  1. Auswahl des Angebots in der gewünschten Farbe und Ausführung
  2. Einlegen des Angebots in den Warenkorb
  3. Betätigen des Angebots "Bestellen", oder "Kostenpflichtig vorbestellen"
  4. Eingabe der Rechnungs-und Lieferadresse
  5. Auswahl der Bezahlmethode
  6. Überprüfung und Bearbeitung der Bestellung und aller Eingaben
  7. Betätigen des Buttons "Ich akzeptiere die AGB"
  8. Betätigen des Buttons "kostenpflichtig bestellen"
  9. Bestätigungsmail, dass die Bestellung eingegangen ist
  10. Mit der Annahme der Bestellung von Agneel kommt der Kaufvertrag zu stande

Wir halten und das Recht vor, aus bestimmten Gründen, Bestellungen abzulehnen. 

Haftungsausschluss

Wir garantieren nicht, dass alle Produkte zum Zeitpunkt der Bestellung auf Lager sind. Es kann sein, dass die Bestände nicht zu jeder Zeit aktualisiert sind. Sofern das bestellte Produkt nicht lieferbar ist, kontaktieren wir den Kunden und teilen es ihm mit. Wir können nicht versprechen, dass Informationen im Webshop jederzeit korrekt und auf dem letzten Stand sind. Wir bemühen uns aber alle Inhalte, Abbildungen  und Preise richtig zu halten. Sofern wir einen falschen Preis berechnet haben, hat der Kunde das Recht seinen Auftrag zu stornieren und eine neue Bestellung aufzugeben. Sollte dies nicht geschehen wird der Auftrag automatisch storniert. 

Preise 

Alle Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Die Preise können von Zeit zu Zeit variieren. 

Zahlungsmethoden

Der Kunde hat die Möglichkeit per Banküberweisung zu bezahlen oder per Paypal. Andere Zahlungsmöglichkeiten werden nicht akzeptiert und zurückgewiesen. Sobald die Bestellung unsererseits angenommen wurde, ist der Kunde aufgefordert die Zahlung zu tätigen. 

Lieferung

Wir versenden grundsätzlich nach erfolgreichem Zahlungseingang und bemühen uns den Versand innerhalb von 1-2 Werktagen auszuführen, sofern die Bestellung vorrätig im Lager ist. Wir verpflichten uns nicht, jede Ware vorrätig zu haben. Bei Verzögerungen wird der Kunde umgehend informiert. Sollten wir ein Produkt nicht liefern können, insbesondere durch höhere Gewalt oder Nichtbelieferung durch unsere Lieferanten, so haben wir das Recht von einem Vertrag mit dem Kunden zurückzutreten. Der Kunde wird darüber umgehend informiert und empfangene Zahlungen werden an ihn zurückerstattet. 

Gewährleistung

Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr. Die Gewährleistung gilt für alle Produktions-und Materialfehler. Streifen auf dem Leder oder leichte Kratzer sind davon ausgenommen und werden nicht als Materialfehler betrachtet. Sofern ein Produkt beschädigt ist oder einen Fehler aufweist, ist der Kunde aufgefordert, uns das umgehend mitzuteilen. Wir veranlassen eine Reparatur wenn möglich, oder bieten eine Ersatzlieferung an. Die Kosten, die hierbei enstehen werden von uns übernommen.  

Garantie

Unsere Beschaffenheitsgarantie für alle Produkte beträgt ein Jahr ab Kaufdatum mit gültigem Kaufbeleg. 

Widerrufsrecht

Der Kunde hat das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Kaufvertrag zu widerrufen. Dazu muss der Kunde eine ausdrückliche, schriftliche Erklärung abgeben. 

Damit der Widerruf in Kraft tritt, muss sich das Produkt im Originalzustand befinden und keine Gebrauchsspuren aufweisen. Der Kunde hat es zudem innerhalb von 14 Tagen zurückzusenden. Sollte diese Frist nicht eingehalten werden, können wir die Rückgabe verweigern. 

Die schriftliche Erklärung muss über den Entschluss, den Kaufvertrag zu widerrufen informieren und sollte per E-Mail an contact@agneel.com adressiert werden. 

Folgen des Widerrufs

Sofern der Widerruf korrekt erklärt worden ist, hat der Kunde die Ware an uns zurückzusenden. Dazu ist er verpflichtet den von uns bereitgestellten Rückholservice in Anspruch zu nehmen. Sofern sich die Ware im Originalzustand befindet, und keinerlei Gebrauchspuren aufweist, wird der Rechnungsbetrag binnen 14 Tagen von uns zurückerstattet. Die Rückerstattung erfolgt über Banküberweisung, weshalb der Kunde bei seiner Widerrufserklärung seine Bankdaten hinzufügen sollte.

Für einen etwaigen Wertverlust der Ware muss der Kunde nur aufkommen, wenn nach Prufüng der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendingen Umgang auf ihn zurückzuführen ist. 

Sprache, Gerichtsstand 

Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Der Gerichtsstand ist Berlin 

Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keiner Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen. 

 

Stand: März 2017

VERSAND & RÜCKGABE | GARANTIE | ÜBER | MISSION | AGB | DATENSCHUTZBESTIMMUNG | PFLEGEHINWEISE | IMPRESSUM | BOUTIQUEN | PRESSE | CONTACT
  © 2016 AGNEEL ALL RIGHTS RESERVED
INSTAGRAM